Das WIR gewinnt Erfolgskonzept

Die Idee zum „Das WIR gewinnt“ Erfolgskonzept

Vor einiger Zeit lernte ich, Thomas Kleitz, meinen heutigen Geschäftspartner kennen. Wir telefonierten sehr lange über Skype, philosofierten über diverse Dinge, tauschten uns über unsere Vergangenheit aus, als er mich plötzlich fragte, was ich noch so im Leben vorhabe.

Ich erklärte ihm, dass ich nicht länger in dem Hamsterrad der Anstellung gefangen sein will und das mein Ziel langfristig ist, Unternehmer im Internet erfolgreich zu machen. Er war sofort begeistert und wir schmiedeten bereits Pläne, wie wir das Ganze umsetzen sollten, dass es auch für jeden machbar ist, den Betrag im und über das Internet zu verdienen, den er möchte. Die Vision, dass man gemeinsam viele Leute zum Erfolg führen kann, habe ich bereits seit Mitte 2011.

In der Folgezeit, ist “Das WIR gewinnt”-Erfolgskonzept entstanden.

Das WIR gewinnt Erfolgskonzept ist kein Wundermittel

Eines aber vorweg, wenn Du nach einer Formel, nach einem Geheimnis schnellen Reichtums suchst, bist Du auch hier definitiv falsch. Das Internet und gerade Facebook ist täglich voll mit den Super-Angeboten, die Dir schnellen Reichtum versprechen, Du brauchst aber nichts dafür tun.

Die Grundlage des WIR gewinnt Erfolgskonzept bilden derzeit zwei Säulen, die aufeinander aufgebaut, dafür sorgen, dass JEDER, der sich uns anschließt mindestens Zehntausend Euro im Monat verdienen wird. Erst, wenn Du mit uns wirklich zusammen arbeiten willst, werden wir Dir GENAU die Schritte zeigen, die Du gehen musst, um schnell Geld im Internet zu verdienen.

Visionen mit Das WIR gewinnt Erfolgskonzept

Unsere Vision ist es, 51 Personen zu Millionären zu machen! Du wirst jetzt vielleicht denken, dass es ein beinahe unmögliches Ziel ist. WIR glauben daran und wir setzen alles daran, dass wir es schaffen!

Ein wichtiger Teil unserer Internet Marketing Strategie ist ein Blog, genauer gesagt, ein Blogging-System. Die genauen Hintergründe erfährst Du, wenn Du auf den untenstehenden Link „Bist Du dabei?“ klickst.

Bist Du dabei?

Wenn Menschen in unserem Land am Existenzminimum leben müssen, auch wenn sie arbeiten und von der Hand in den Mund leben müssen, dann kannst Du entweder auf die „großen“ Politiker schimpfen, die aber sowieso taube Ohren haben und realitätsfremd sind, oder Du nimmst Dein Leben selbst in die Hand und entfliehst dem alltäglichen Wahnsinn erfolgreich und auf Dauer.

Hier mit dem WIR gewinnt Erfolgskonzept ist es möglich!

Dein Thomas Kleitz

3 Kommentare

  1. Es ist richtig, wenn man nicht selbst etwas unternimmt, dann bleibt man im alten Trott unweigerlich stecken. Es ist absolut nicht lustig, wenn am 15.ten jeden Monats schon die Rente aufgebraucht ist. Wenn Du das weiter haben willst, dann bleib auf der Ofenbank hocken und warte bis der Ofen ausgeht und dann ist es kalt.

    Wenn Du aber das ALLES nicht haben willst, dann stehe auf und unternimm etwas dagegen.

    Das was Du brauchst ist ein Ziel und eine Hilfe in Form von einer Gemeinschaft (heute sagt man auch TEAM dazu). <bFüge Dich ein und lass es auch zu, das Dir dieses Team hilft. Garantiert wirst Du Erfolg haben. Mit Hilfe von ERFOLGSFORMEL werde auch ich dieses Ziel erreichen und bin dann nicht mehr vom Vater STAAT abhängig.

    Und noch eines aus meiner Erfahrung: Sage niemand, was Du hier vorhast, auch nicht iim engsten Kreis; den da meinen es ALLE mit Dir gut und DAS hilft Dir gar nicht.
    Sehr gespannt bin ich trotzdem, wie es mit der Erfolgsformel weitergeht……………………………..

    Mit bald 72 Lenzen am Buckel ist man ja noch nicht zu alte, um ein Online-Business anzufangen, oder? Liebe Grüße von
    Friedrich (meine Freunde sagen FRITZ ) Misensky aus Niederösterreich.

  2. Hallo Thomas,

    die Frage, die Dir Dein Geschäftspartner ursprünglich stellte, nämlich, was Du noch so im Leben vor hast, ist einfach genial. Ihr kann man sich kaum entziehen. Damit bist Du im Gespräch und kannst in der Folge andere Menschen mit Eurer „Erfolgsformel“ vertraut machen. Aber bloß nicht mit der Tür ins Haus fallen, wenn noch kein Vertrauen da! Wenn es Euch gelingt, erst einmal Vertrauen aufzubauen, als Experten anerkannt zu werden, dann werden Euch die Leute folgen und Ihr habt sie als Kunden ziemlich sicher! Als langjähriger Internetmarketer habe ich viel Erfahrungen sammeln können, positive und negative, die ich mittlerweile als Berater gern anderen zur Verfügung stelle. Ich drücke Euch von Herzen die Daumen und wünsche Eurer „Erfolgsformel“ viel Erfolg!

    Liebe Grüße aus Dresden

    Volkmar Gubsch
    gubsch dot com internetdienstleistungen

    1. Hallo Volkmar,

      vielen Dank für Deinen netten Kommentar.

      Beste Grüße
      Thomas Kleitz

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.